CARL STANGE - HANNOVER

Raumbegrünung

Stilvolle Raumbegrünung – von der Beratung
bis zum Service

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die der stilvolle und durchdachte Einsatz von Pflanzen, Pflanzgefäßen und Dekorationen in Räumen aller Art bietet.

gesundes Raumklima, stilvolle Lebensart, lebendiges Grün in jedem Raum.

Hydrokultur z. B. ist nachweislich die beste Wahl in der Innenraumbegrünung. Der Gehalt an pilzlichen Keimen in der Raumluft ist weitgehend unabhängig von der Zahl der Zimmerpflanzen und den Substraten: Bei Bakterien ist die höchste Keimzahl in einer Wohnung ohne Zimmerpflanzen festzustellen.

Woran liegt das? Ganz einfach bei der Hydrokultur kann es zu keiner Schimmelbildung kommen, da die Oberfläche des Hydrosubstrates (z. B. Blähton) stets trocken und vor allem frei von organischer Substanz ist. Dadurch fehlt Schimmelpilzen bzw. anderen Mikroorganismen der Nährboden zur Entwicklung und Sporenbildung. Häufig werden Salzausblühungen auf der Blähtonoberfläche mit Schimmel verwechselt, diese sind keinesfalls gesundheitsschädlich!

Was Pflanzen für Menschen leisten –
Innenraumbegrünung tut gut

Jeder nimmt es wie eine Selbstverständlichkeit hin: Pflanzen sind dekorativ und erzeugen eine angenehme Atmosphäre. Diese Wirkung hat gute Gründe, denn Pflanzen wirken stressreduzierend, schalldämpfend und emissionsmindernd. Gleichzeitig zeugen sie von einer Wertschätzung der Mitarbeiter. Mit dem Wissen um diese wertvollen Eigenschaften setzen konzeptionelle Raumbegrüner Pflanzen als regulierende Faktoren ein – Innenraumbegrünung unter den Aspekten Arbeitsschutz und Gesundheitsprävention.